Icon
Die nächsten Termine:
Spieleabend
30.4.2018
spielend in den Mai
Strategieabend
steht noch nicht fest
Elternabend
steht noch nicht fest
Spezieller Anlass
steht noch nicht fest

Heckmeck am Bratwurmeck (Vorrunde, 2006)

Heckmeck am Bratwurmeck

Die Pöppelbande veranstaltete am Samstag, dem 25. November 2006 ein Heckmeck-Turnier.

Heckmeck am Bratwurmeck ist ein schnell zu erlerndes, spaßiges Würfelspiel.

Die Siegerin Man konnte es ab 15:00 Uhr erlernen und direkt am Turnier teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung war nicht erforderlich. Im Anschluss an das Turnier war ein Besuch des Wiedenbrücker Weihnachtsmarkt zu geplant. Dieser besitzt durch die Gestaltung mit kleinen Holzhütten und die Einbettung zwischen den Fachwerkhäusern einen ganz besonderen Charme und ist Anziehungspunkt weit über die Region hinaus.

Der jüngste Teilnehmer kam ins Finale Diese Plamung entstand Anfang Juli. Leider machte und das Wetter einen Streich durch die Rechnung. Bei klarem Wetter und 15 Grad Celsius lockt ein Weihnachtsmarktbesuch nicht. Daher fiel die Runde leider etwas kleiner als gewohnt aus.

eine SpierundeNach zwei spannenden Vorrunden ging es in das große Finale. Sieger wurde die sechzehnjährige Katharina Ditt, die damit am Finale, dessen Veranstaltungsort noch nicht bekannt ist, teilnehmen wird.

Für das leibliche Wohl wurde mit einem kleinen Imbiss, d. h. Brötchen, Aufschnitt, Käse und Zaziki, gesorgt. Dazu gab es weiterhin Glühwein sowie eine alkoholfreie Variante aus Fruchtsäften.

Der Abend wurde dann noch recht lang, da das Turnier nahtlos in einen Spielabend überging, bei dem in großen Runden Neuheiten von der Spiel '06 ausprobiert wurden.